Schön, dass es euch gibt!

Freitag, 14. Januar 2011

Ich habe fertig!

Einen wunderschönen guten Morgen,

leider konntet Ihr die letzte Zeit nich wirklich viel von mir
sehen, jetzt möchte ich Euch zeigen warum.

Ich hatte eine Tischdeko zum 60. Geburtstag meiner
Tante zu machen. Diese wurde in braun und creme
gehalten. Nachdem die Laternen immer so gut ankamen,
sollten es auch diese als Deko werden.

Aber seht selbst:
Hier habe ich 10 große ( 20 cm hoch) Laternen gemacht, die
auf beiden Seiten als Menükarte dienen.
Das Menü ist so angebracht, das man dieses
danach entfernen kann.

Hier habe ich dann noch 10 kleine ( 15 cm hoch)
Laternen, diese habe ich auf jeder Seite mit 
einem Fenster versehen.
So passt das dann ganz gut mit dem Licht. 
Denke ich zumindest.

Außerdem brauchte ich noch 50 Namensschilder.
Diese habe ich mit den Stanzen von Nellie und
Spellbinders ausgestanzt.

Und zu guter letzt, soll jedes Kind noch eine
Laterne mit einer kleinen Überraschung
bekommen. Es sind ja nuuuuuuur 16 Kinder.
Hier habe ich die Fenster mit den Spellis ausgestanzt und
mit kleinen ausgestanzen Bonbons dekoriert.
So, endlich bin ich fertig. Heute Nachmittag werde ich
die Tische noch damit dekorieren und Morgen kann gefeiert
werden. Natürlich zeige ich Euch dann auch noch Fotos
wie die Tische aussehen.
Wünsche Euch noch einen kreativen Tag.
Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. ...was für eine unglaubliche Arbeit,....aber sie hat sich wirklich gelohnt,....das wird bestimmt so ziemlich die ungewöhnlichste, die die Gäste ja gesehen haben,....und aber bestimmt die Schönste,....deine Laternen sind klasse geworden,....und die Kindervariante-na,....die werden sich freuen,.....viel Spaß beim Feiern,....hab nen schönen Tag,...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. ...the same procedure,......ich habe ein wichtiges Wort vergessen.......
    ...was für eine unglaubliche Arbeit,....aber sie hat sich wirklich gelohnt,....das wird bestimmt so ziemlich die ungewöhnlichste Dekoration, die die Gäste ja gesehen haben,....und aber bestimmt die Schönste,....deine Laternen sind klasse geworden,....und die Kindervariante-na,....die werden sich freuen,.....viel Spaß beim Feiern,....hab nen schönen Tag,...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Wow was für eine Arbeit. Dann lohnt sich es hoffentlich auch.
    Viel spass beim feiern.
    Gruss Michelle

    AntwortenLöschen
  4. hammmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmer!!!

    was'n arsch voll arbeit!!! und alles soo schön und sauber geworden, mom, muß mal meinen hut ziehen.....
    echt wahnsinn, die gäste werden ihr helle freude haben!!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, da hast du einen wahren Laternen-Marathon hinter dir, Hut ab!!! Ich find die Idee mit den Menükarten super, auch mit dem "Bommelchen" da oben drauf, und die Laternen für die Kiddies werden auch was hermachen! Hast du echt toll gemacht, bin schon gespannt, wie das auf den Tischen aussieht...
    Ganz liebe Grüße von Michi, und freu mich dass du dich als Leser eingetragen hast!

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine wahnsinns Arbeit, die sich aber auf jeden Fall gelohnt hat.......eine ganz wundervolle Tischdeko hast du gewerkelt, die wird dem Geburtstagtisch eine ganz besondere Note geben......gefällt mir alles ausgezeichnet.

    Viel Spaß beim Feiern....

    Wünsche dir ein schönes Wochenende,einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  7. wow das sind ja großartige Werke, wahnsinn.

    Liebe Grüße!

    Fimola

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte