Schön, dass es euch gibt!

Dienstag, 25. Januar 2011

Sketch bei Cards und More


Hallo alle zusammen,

heute startet wieder eine neue Challenge bei Cards und More,
diesmal möchten wir von Euch einen Sketch verarbeitet sehen.

Mein Kärtchen habe ich mit einem Stempel-Abdruck von
der lieben puregold gemacht.

Das Motiv habe ich nach dem Colorieren mit
5 Schichten klarem Embossingpulver überzogen und
dann kurz in die Tiefkühltruhe gelegt, wieder rausgenommen und
anschließend sofort "gebrochen".
Der Effekt der so entsteht sieht wirklich klasse aus.


Den Hintergrund habe ich mit Bettys Pünktchen Herz bestempelt.
Leider verblassen dabei etwas die Distress Ink,
mal gucken, vielleicht da nächste Mal einfach stärker colorieren.


Mit dem Cutter habe ich aus weißem Tonkarton Fäden zugeschnitten
und unter meine Blume gelegt.


Der Schnörkel ist von Mariane D. und die Bordüre
links und rechts meines Motivs von Martha Stewart.


Unterlegt habe ich mein Motiv mit
zerknülltem und wieder gebügeltem Transparentpapier,
darunter wiederum ist ein Design-Papier.



So, nun bin ich echt gespannt, was ihr aus diesem Sketch zaubert.

Bis bald












Kommentare:

  1. Toller Sketch und ein super harmonische und sehr geschmackvolle Umsetzung,gefällt mir sehr gut.....ach was ist das ein schnuckeliges Motiv und so wundervoll coloriert und in Szene gesetzt.....

    Wünsche dir noch einen schönen Abend,einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Toll, diese Farben und die fast schon exotisch wirkende Blume mit den weißen Grässern. Einfach wunderschön! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Der Sketch ist perfekt umgesetzt. Die Farbzusammenstellung finde ich genial. Wunderschön die Karte.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Der Sketch ist super umgesetzt...das Motiv kommt klasse rüber....aber was mit interessieren würde, wie kann ich das Motiv embossen, wenn es schon coloriert ist?

    Vg
    Lissy

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte