Schön, dass es euch gibt!

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Geburtstagskuchenbausatz von Miri

Hallo,

schön, dass ihr wieder vorbeischaut.

Auch ich habe den tollen Geburtstagskuchenbausatz von Miri, den Andrea mal wieder ausgegraben hat, nachgebastelt. Das überzeugt mich total, eine suuuper geniale Idee. Total einfach und schnell gemacht und äussert effektiv. Da sieht man mal wieder, dass ausgefallene Geschenke nicht immer teuer sein müssen. Als kleines Dankeschön oder Mitbringsel ist das Ideal, als Aufmunterung beim Krankenbesuch, oder, oder, oder. Vorallem für Männer finde ich die Idee echt klasse, aber seht mal selbst:



Das "Glas" ist wieder eine dünne Tageslicht-Projektor-Folie, welche ich noch mit meiner Big Shot geprägt habe. Auf dem letzten Bild könnt ihr das besser erkennen, da sieht man die Folie dann von innen.


Ihr müsst nur einen kleinen Geburtstagskuchen besorgen, eine Packung Streichhölzer und eine kleine Kerze mit Plastikstecker und schon habt ihr den Bausatz zusammen.



Und das Beste daran ist, ihr bekommt die Anleitung und den Text "Geburtstagskuchenbausatz" gleich mit der Anleitung, folgt einfach dem Link am Anfang meines Post.

Einstellen möchte ich meine Bastelei noch bei:



Papertake weekly - Anything goes: option adding something punched

Little red wagon - Thanks

lovely hÄnglar only - rund / round



Wünsche allen Viel Spaß beim Nachbasteln und hiermit nochmals ein großer Dank an Miri für diese grandiose Idee, dass ich da wieder nicht selbst darauf gekommen bin *ttt*.