Schön, dass es euch gibt!

Montag, 12. März 2012

Anleitung "selfmade butterfly"

Hallo liebe Leser und einfach-so-vorbeischauer,

heute möchte ich euch eine kleine schnelle Anleitung zeigen, wie ihr passend zu euren Motiven tolle Schmetterlinge gestalten könnt.

Dazu benötigt Ihr:

Papier zum Colorieren (z.B. Canson)
Farben zum Colorieren (z.B. Twinklings H2O)
eine Stanze Schmetterlinge (z.B. Whiff of Joy)
ein Lineal
einen Bleistift
und am besten schon ein vorcoloriertes Motiv mit Schmetterling, damit ihr wisst, welche Farben eure ausgestanzten Schmetterlinge haben sollen und los gehts..


Jetzt legt ihr die Stanze auf das Malpapier und zeichnet euch zwei Linien, damit ihr nachher eine Orientierung zum Stanzen habt, und beim Colorieren nicht ganz so viel Fläche ausmalen müsst.


So, schon kanns losgehen mit dem Colorieren, hierbei müsst ihr garnicht sooo wahnsinnig auf den Farbverlauf achten, es kann also üppig mit Farbe umhergepinselt werden.



Dieses Bild habe ich etwas heller gemacht, damit ihr seht, was ich meine, mit dem Farbverlauf.
Aufgehts zur Stanzmaschine.



Schon sind die selbstcolorierten Schmetterlinge, passend zum Motiv FERTIG.

Alternativ kann man natürlich auch noch den Schmetterling mit etwas Glossy überziehen, dann kommt der Glanz der Farben noch etwas besser zum Vorschein.



Hoffe ihr hattet Spaß mit der kurzen Anleitung und würde mich freuen über eure Meinung zu diesem kleinen Projekt, war es denn eher hilfreich oder total unnötig...jedes Wort zählt *g*..

Wünsche euch eine tolle Woche und schicke auf diesem Weg an Alle

Schöne Grüße

Kommentare:

  1. Thanks for this tutorial ! Hugs, Marion

    AntwortenLöschen
  2. eine klasse Idee, sieht spitze aus... jetzt fehlen mir nur noch solche Schmetterlingsstanzen ;-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    eine tolle Idee - die sehen ja jetzt megamäßig gut aus... super - ich habe zwar nur eine Schmetterlingsstanze, aber das werde ich auf jedem Fall versuchen.
    LG-antje

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für die tolle Idee!
    Muss ich unbedingt ausprobieren!
    Deine Coloration ist grosse klasse!
    LG Nela

    AntwortenLöschen
  5. Really stunning butterflies - thanks for sharing your technique.
    Thanks for joining us at Totally Papercrafts this week.
    Caroline xxx

    AntwortenLöschen
  6. How lovely - the butterflies are wonderful and the pink just fabulous. Amazing shading too - beautiful all round!!! Thanks so much for joining in the Simon Says Stamp and Show Challenge

    AntwortenLöschen
  7. Absolut klasse die Idee. Ich danke dir für diesen tollen Workshop!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  8. eine tolle Anleitung.. danke..
    Danke, dass du bei Make all with Love teilnimmst..

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das ist eine supertolle Idee! So einfach und doch so wirkungsvoll! Vielen Dank für die Anregung!

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  10. Wie genial ist das denn??
    Ganz toll die Idee und eine super Anleitung, die Schmetterlinge sind echt total klasse geworden!
    Und farblich total klasse zu deiner tollen Coloration!
    Vielen lieben Dank für die Teilnahme bei Bawion und TTFY

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Clarissa, eine toller Blogg ist das hier - wunderschöne Werke - und die Anleitung ist ja super - Danke! Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche, viele Grüße, Dominique

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für die tolle Anleitung! Find ich voll klasse!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Eine SUUUUPER Anleitung.
    Sieht einfach nur mega genial aus!
    Ganz lieben Gruß
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  14. Die Schmetterlinge sind spitzenmäßig; vielen Dank für die Anleitung.

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  15. Hm, eigentlich wollte ich mir diese Schmetterlingsstanze nicht kaufen. Aber Dank Deines WS muss ich sie nun unbedingt haben. Vielen Dank für den WS und die tolle Anregung!!! GLG ANDREA

    AntwortenLöschen
  16. Klasse Idee! Die Schmettis sehen super aus!
    Danke für die Anleitung
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  17. Fab job Clarissa, love your butterflies so much!

    Thanks for sharing it with us at Deep Ocean this fortnight.

    Hugs, Franz.

    AntwortenLöschen
  18. Die sind ja wunderschön geworden! Und wie Du das mit der coloration hin bekommst. Ich habe auch ein paar h2O´s herum liegen und verwende sie nie weil ich damit einfach nicht zurecht komme *seufz*.
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  19. A really super card, but afraid you have entered too many challenges to be eligible for Stampalot rule (listed top of our blog).

    I hope you can join in with another piece of your lovely work.

    B x

    AntwortenLöschen
  20. Die sind toll... vielen Dank für Deine Teilnahme bei make all with lve und pecreativ und cards und more.
    LG Stine

    AntwortenLöschen
  21. ein super Tipp und die Schmettis (vor allem mit dem überzogenen Lack) sind ein Traum. Vielen Dank für diese Inspiration und auch

    vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei pecreativ.

    Liebe Grüsse
    Simi :o)

    AntwortenLöschen
  22. Eine wunderschöne Idee und ganz einfach zu machen. Vielen Dank für Deine Anleitung!

    Vielen Dank fürs Mitmachen bei pecreativ!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  23. Danke für deine Teilnahme bei pecreativ mit deinem wunderschönen Werk.
    LG
    sanny

    AntwortenLöschen
  24. Hallo,
    eine super tolle Anleitung und die Schmetterlinge sind wirklich klasse!!
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Bawion.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  25. die Schmetterlinge hast du klasse gepimpt. Danke für die Anleitung.
    Danke fürs Mitmachen bei Cards und More.

    lg
    Andrea

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Clarissa!
    Eine tolle Idee mit dem selbstgemachten Schmetterling. Ich bin eher die sparsame hier und würde den Schmetterling erst stanzen und später einfärben, da kann man auch den Farbverlauf mit weniger Farbe hinbekommen, trocknen lassen und dann den Lack oben drauf.
    Vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei unserer alles geht Challeng bei Bawion.

    LG, Natascha

    AntwortenLöschen
  27. Auch vielen lieben Dank für deine Teilnahme bei Take Time for you, Thema Frühling.

    LG, Natascha

    AntwortenLöschen
  28. Vielen Dank für die Anleitung
    Vielen Dank für´s mitmacen bei make all with love
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  29. Das ist ja echt eine geniale Idee,vielen Dank für die tolle Anleitung und für Deine Teilnahme bei Make all with Love.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte