Schön, dass es euch gibt!

Montag, 22. Oktober 2012

Anleitung Notizzetteldisplay

Hallo,

heute möchte ich Euch eine schnelle Anleitung von einem Notizzetteldisplay zeigen. Es ist nichts außergewöhnliches, aber eine tolle und vorallem schnelle Geschenkidee. Und das kann man so kurz vor Weihnachten immer gebrauchen, oder!? Wundert Euch nicht über die schlechte Fotoqualität, aber mein Foto hat den Geist aufgegeben und nun muss ich mit der ollen Alten die Bilder machen :(.





Ihr benötigt dafür:
Cardstock oder Fotokarton 20 cm x 27,5 cm
Scorpal (geht auch ohne)
Falzbein
Schere
Klebeband
Notizzettel
und Deko wie ihre möchtet *grins*

So, los geht es. Falzt den Cardestock der länge nach bei 2,5 cm, 5 cm, 15cm und 17,5 cm. Dreht nun den Cardstock und falzt bei 2,5 cm, 5cm und 15cm. Bei 17,5 cm falzt Ihr nur die ersten 5 cm und die letzten 5 cm (siehe Bild) dies ist für die Klebelasche.


So, jetzt schneidet Ihr wie auf dem Foto abgebildet.
Klebt nun die Klebelaschen und die Seitenteile nach innen...


und schon ist der Rohling fertig.

Nun kommt das schönste, jetzt könnt Ihr nach Herzenslust dekorieren. Ich wünsche Euch viel Spass und hoffe ich habe es verständlich erklärt.

Liebe Grüße
Andrea

Stamp n doodle - anything goes
One Stop Craft Challenge - anything goes
Stempelträume - Spitze Quadrat Tier
Addicted-to-stamp Challenge - Tiere
Fussy and Fancy Friday - anything goes
All that scraps - anything but a card
Bastelmühle - V-Verpackung 
Crafty Sentiments - Bows or ribbons