Schön, dass es euch gibt!

Donnerstag, 22. November 2012

Liebe Post bekommen!

Juhu, gestern ist mein Adventskalender angekommen *freu* und damit auch all die kleinen Schächtelchen und Tütchen einen superschönen Platz bekommen, habe ich mal eben eine kleine Mandarinen Steige mit Fotokarton und etwas Schnick-Schnack verziert.

Jetzt steht das edle Teil auf unserer Theke im Wohnzimmer und wartet nur noch darauf von mir ausgepackt zu werden (wahrscheinlich warte wohl eher ich, dass  ich es endlich auspacken darf).

Nochmals vielen Dank für diesen tollen Kalender, bin schon total gespannt, was mich darin erwartet.







Wünsche allen eine tolle Restwoche und schicke liebe Grüße

xoxo Clarissa

Kommentare:

  1. huhu clarissa,
    die idee mit dem mandarinen steige ist klasse und sieht super aus. wünsche dir viel freude beim auspacken deiner adventstürchen, die wie man sieht mit liebe gewerkelt wurden. wünsche dir einen schönen rest abend, liebe grüße sonja *knuddel ;)

    AntwortenLöschen
  2. Uii da bin ich ja noch neugieriger als du wahrscheinlich. Sieht suuuper toll aus würde gerne Mäuschen spielen. Bei so einem tollen Adventskalender hätte ich mich auch wie bolle gefreut.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast du aber einen geniales Adventskalender bekommen und in deinr gepimpten Mandarinenstiege komtm er genial zur Wirkung... ich glaub ich wieß sogar, von wem er ist, denn manche Schächtelchen kommen mir sehr bekannt vor

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

  4. Hallo Clarissa,
    tolles Geschenk, freu dich dran.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  5. Wow, total süß dein Adventskalender und die Mandarinenstiege schaut super dazu aus, viel Spaß beim Auspacken dann ab 1. Advent.

    LG Ela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Clarissa,
    der sieht ja wieder megagut gut.... super schön gestaltet und ich muss schmunzeln...ich sammele im Moment auch Mandarinenkistchen, weil man damit so schöne Sachen machen kann....
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte