Schön, dass es euch gibt!

Dienstag, 11. Dezember 2012

WoJ-Snow


Hallo,

heute möchte ich Euch eine kleine Geschenktüte für die neue Challenge bei Woj mit dem Thema Snow zeigen.Verwendet habe ich den tollen Schneemann von WoJ. Die Tüte habe ich nach  Susi´s Anleitung gewerkelt.
Diesmal habe ich die Tasche in blau und weiß gemacht, passt doch perfekt zum Schneemann. Coloriert habe ich mit Distress ink Refill. Die kleien Laterne habe ich 4x gestanzt, zusammen geklebt und an die Kette gehängt, somit baumelt sie ganz toll.


Ich wünsche Euch einen schönen Tag.

Liebe GrüßeAndrea








Kommentare:

  1. It looks fabulous ! Thanx for joining us at WOJ, good luck, hugs, Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja super aus :o) Gefällt mir sehr sehr gut :)

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Adorable! Your coloring and shading is gorgeous. Beautiful and adorable all in one.

    AntwortenLöschen
  4. huhu!
    die tüte ist wunderschön. traumhaft in szene gesetzt und toll coloriert!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  5. Hallöle,
    oh wow - die Bezeichnung Tüte ist fast schon unverschämt für so ein tolles Kunstwerk - ich würde sagen "Geschenketäschen" hört sich viel netter an... neee... war Spass... ich finde sie wunderschön gestaltet.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja mal wieder ein Prachtwerk.. die Coloration ist der Wahnsinn, unheimlich genial und es kommt so super zur Geltung, großartig!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Eine wundervolle Tüte - ich bin an Weihnachten ein sehr großer Fan von - unter anderem - der Kombi blau/weiss bzw. blau/silber. Da muss mir dein Werk einfach gefallen - und die baumelnde Laterne macht ja mal so richtig was her :)

    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Adorable work a great coloring :-) Love the colors you`ve used on the snowman Andrea!
    Thanx for joining at WOJ Challenge and wish you a Merry Christmas :-)
    Hugs from Karin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte