Schön, dass es euch gibt!

Donnerstag, 29. August 2013

Wer hat an der Uhr gedreht...

... heißt mein neues Projekt.

Aus Graupappe habe ich eine Tischuhr in Weckerform gewerkelt, die ist ein kleines Dankeschön für einen lieben Menschen.
Die selbstgemachte Vorlage habe ich aus 2 mm Graupappe zugeschnitten, und mit Fotokarton beklebt. Die zwei Glocken (heißen die so? *grübel) oben sind mit der WoJ Spulen Nesting Die gemacht. Das Ziffernblatt ist aus Aquarellkarton, bestempelt und ein bisschen aufgemotzt. Dann Habe ich noch ein Uhrwerk angebracht, und FERTIG.


Bin schon gespannt was ihr dazu sagt. Das war bestimmt auch nicht der letzte.

Wünsche Euch einen tollen Donnerstag.

xoxo Andrea

Diese Sachen findet Ihr im Whiff of Joy Shop:

Challanges
Hanna and Friend - Bingo Pearl/Ribbon/Glimmer
Fun with shapes and more - nichts eckiges
atsc - Shabby/Vintage 
Word Art Wednesday - Anything goes 
Craft room - Something new ( Sentiments/Lace)