Schön, dass es euch gibt!

Samstag, 11. Oktober 2014

Grabsteinlaterne

Hallo und schönen Samstag,

für alle Halloweenbegeisterten, zeige ich Euch heute auf dem Stempeleinmaleinsblog einen Anleitung für diese Grabsteinlaterne. Schaut doch schnell rüber auf den SEME Blog.

Die Laterne hat eine Höhe von 17,5 cm und ist 14 cm breit und wurde aus grauem Fotokarton gewerkelt, außerdem habe ich den Karton noch mit einem weißem Spinnennetz bestempelt. Auf das Transparentpapier habe ich noch  R.I.P. aus den Buchstaben von Whiff of Joy sowie ein paar Fledermäuse aufgeklebt. Die Risse habe ich einfach freihand mit dem Fineliner aufgezeichnet. Um den Grabstein habe ich noch starre Mullbinde geklebt. Die Katze ist aus dem Set Hexe Helene, Der Text Buuuh! aus dem Set Halloweengrüße und der süße Geist aus dem Set Halloween1, alle Stempel findet Ihr bei Jutta`s Kreativshop. Schaut doch mal bei Jutta im Shop vorbei, da gibt es soooooo tolle Texte, ein Besuch lohnt sich ;)


Meine zweite Laterne habe ich mit dem Granit Hintergrund von Betty´s Creation bestempelt, diesmal habe ich mir noch ein Papier mit Bogen zugeschnitten und ebenfalls bestempelt. Da kam nun meine neue SpinnenEule von LELO zum Einsatz. Diese und ganz tolle weitere Halloween Stempelchen findet Ihr bei Andrea in Ihrem neuen AEH Design Shop.


Ich hoffe euch gefällt mein kleiner Grabstein ;) und schicke liebe Grüße ins Bloggerland.

xoxoAndrea

Kommentare:

  1. wirklich cool, eine schaurig schöne halloweendeko

    LG
    michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Andrea,
    ich finde Deine Werke und Bastelarbeiten wirklich toll - auch diese Grabsteinlaterne, die mich allerdings sofort an die Original-Grabsteinbox von bettys-creations erinnert hat. Deine Idee, das als Leuchtobjekt zu variieren ist echt klasse und Deine Anleitung dazu auch. Vielen Dank dafür.

    LG - Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte