Schön, dass es euch gibt!

Donnerstag, 26. Februar 2015

Notizen, Notizen, Notizen...

Hallo Ihr Lieben,

irgendwie ist bei mir gerade das Notizzettel Fieber ausgebrochen, mal ganz davon abgesehen, dass ich mit einer fetten Erkältung flach liege, habe ich ständig das Bedürfnis, Notizzettelhalter oder ähnliches zu werkeln. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich Angst habe, selbst irgendetwas zu vergessen LOL.

Hier habe ich aus einem Stück Wellpappe, welches ein Verpackungsmaterial war, mal wieder ein Wandboard gemacht, der Kellnerblock ist aufgeklebt und als Stiftehalter dient diesmal das dicke Grosgrain Ripsband von Whiff of Joy.





Verwendet habe ich wieder ein neues Stempelchen von AEH Design, die süsse Notizblock Eule und natürlich einen Text der genialen Platte "Zettelwirtschaft".

Das Papier ist übrigens aus der neuen Kollektion von Noor! Design, wie auch die Blätter und der Kreis.
 

Ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag und schicke verschnupfte Grüße ins bloggerland

Kommentare:

  1. Liebe Clarissa,
    dein Zettelboard sieht fantastisch aus. Mir gefallen wieder die soften Farbtöne, die du verwendet hast.
    Liebe Grüße und gute Besserung.
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und super praktisch! Diese Kellnerblöcke sind toll, nur leider bei uns nicht zu bekommen! Da gibt es nur so durchnummerrierte Teile in verschiedenen Farben.....
    Heute habe ich mir auch die anderen Februar-Werke angesehen und festgestellt, dass ich hier viel versäumt habe. Tolle raffinierte Karten und wunderschöne Notizzettel- bzw. Kalenderhalter..... Ein Traum!
    Liebe Grüße und gute Besserung
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sieht das aus, eine ganz tolle gestaltung, richtig klasse!
    Wünsche dir Gute Besserung

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Wieder so traumhaft schön!!! Mache ruhig weiter mit deinen Notizblöcken, denn 1. kann sie jeder gebrauchen und 2. wird sie jeder lieben. Sie sind einfach der Hammer!!!!

    Ich wünsche dir alles Liebe und gute Besserung.

    Knuddlez,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte