Freitag, 13. April 2018

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten, oder so...

ähnlich heißt das doch?

 **Achtung: Dieser Post enthält Werbung**
Nicht nur in eigener Sache, auch für JM Creation und
all die anderen tollen Hersteller, deren Sachen ich einfach 
wahnsinnig gern für meine privaten Basteleien verwende
und sie deshalb auch für Euch verlinke!


Hallo liebe Leser,

ja, ich habe bereits mit der Weihnachtsbastelei von 2018 begonnen, lieber ein paar Kärtchen zu früh als zu spät, oder? Der tolle Sternenkranz war übrigens in dem Adventskalender von JM Creation, wie auch die Textstanzen, ihr könnt sie aber bestimmt auch auf der Stempelmesse Süd bekommen. Sehen wir uns da eigentlich? Andrea und ich wollen endlich mal wieder eine Stempelmesse besuchen, der letzte Mekka Besuch ist ja nun doch schon fast 2 Jahre her.


Der Hintergrund ist mit etwas Tinte und dem kleinen Sternenstempel von JM Creation gemacht.
Die Textstanzen habe ich diesmal gewünscht, der Schriftzug "Gesegnete" war einfach zu groß für die Karte, also habe ich mich für "Frohe" - Weihnachten entschieden :)


Den Schriftzug "Weihnachten" habe ich auf einem kleinen Helferlein angebracht. Das Papier ist wieder von Faltkarten.com - puderweiß heißt das neue "Weiss" und lässt sich super für die Hintergrundgestaltung verwenden. Allzuviel könnt ihr damit natürlich nicht mit Tinte draufgehen, aber so einfache Sachen wie die hier, funktionieren suuuuper. Ich liebe es jetzt schon.


Wünsche Euch noch einen tollen Tag, bis bald.

Clarissa