Werbung

**Achtung: Alle Beiträge enthalten Werbung - Markennennung**

Sonntag, 23. September 2018

Wie passt eine Dorfgemeinde auf meine Karte?

(Werbung)

Hallo und einen schönen Sonntag,

ich zeige Euch heute eine kleine Winterlandschaft auf meiner Karte, die ich in einer "selbstgebauten Schneekugel" präsentiere. Die Schneekugel ist eine Kreisstanze von Gummiapan und der Schneekugelhalter ist eine Labelstanze aus dem Obstkiste Stanzset von JM Creation. Die kleine Dorfgemeinde ist mit einem Stanzset von Gummiapan gemacht und zum Schluss kamen noch ein paar kleine Stanzteile aus dem MFT Snow Globe Set zum Einsatz. Der Text "Winterzeit" in dieser tollen Schrift ist ein Gummistempel der Stempel-Scheune, dort habe ich mir auch den Kreis mit Stern von gummiapan gekauft, den ich ebenfalls in Taupe  mit Das InkPad von Faltkarten.com coloriert habe.





Ich wünsche Euch noch einen tollen Tag, bis bald.

Clarissa

Samstag, 22. September 2018

One Layer Karte

(Werbung)

Hallo und einen schönen Samstag Morgen,

ich habe erst ein tolles Video auf FB von der lieben Rosemary gesehen und musste das unbedingt auch mal versuchen. Die Machart ist wirklich total simpel, ich ärgere mich gleich, dass ich noch nicht selbst auf die Idee gekommen bin.
Dazu benötigt ihr:
 zwei  kleine Kreise aus dünnem Papier ausgestanzt
ein Stencil (ich habe Ranger verwendet)
vier verschiedene Farben Stempelkissen
 Textstempel (Maritime Sprüche)

Ihr klebt zuerst mit einem wiederablösbaren Klebefilm die Kreise auf euer TopLayer, dann legt ihr das Stencil darüber und klebt es mit Washi Tape o.ä. auf eurer Unterlage fest. Jetzt kommen die vier verschiedenen Stempelkissenfarben zum Einsatz, einfach querbeet über das Stencil und die Kreise wischen, solange, bis euch die Farbe gefällt.
Dann wird das Stencil und anschließend die Kreise entfernt und fertig ist die Basis. In die leeren Kreise habe ich dann zwei der Texte aus dem Set der Stempel-Scheune gestempelt. Nun nur noch ein paar Akzente setzen mit Papierstreifen, die mit Washi Tape beklebt sind und fertig war die schnelle , farbenfrohe Grußkarte.





Wünsche Euch ein tolles, kreatives Wochenende, bis dahin.

Clarissa


Freitag, 21. September 2018

Gesegnete Weihnachten!

(Werbung)

Hallöchen,

auch wenn man es nicht glauben kann, aber die Weihnachtsbastelei ist schon in vollem Gange. Ich habe im Cards-und-More online Shop ein tolles Stanz- und Stempelset von Marianne Design "Gift Wrapping Twigs" gefunden, die Ideen sind sofort gesprudelt und hier kommt mein 1. Werk mit dem Set.

Das vermeintliche "Band" ist aufgestempelt in petrol und die einzelnen Stanzteile habe ich erst abgestempelt und anschließend ausgestanzt und wieder in unterschiedlichen Höhen mit den 3 D Klebepads auf geklebt. Bin total begeistert, das geht so schnell und macht doch echt was her.

Der schöne Text "Gesegnete Weihnachten" ist noch ein Überbleibsel aus meiner tollen Zeit bei Whiff of Joy.. ach was vermisse ich dich Katharina. Diesmal habe ich mit dem Stempelkissen von Das Inkpad gearbeitet, in Caramel und Petrol, dazu passend gibt es ja auch den Cardstock.





Mit Pailetten und den Jewel Drops von Nuvo habe ich noch ein paar Akzente gesetzt und fertig war die 3. Weihnachtskarte für dieses Jahr...

Wünsche Euch noch einen schönen Tag, bis bald.

Clarissa







Materialliste aus dem Cards-und-More Shop:



Donnerstag, 20. September 2018

Faltkarten Lebkuchen-Männchen (+Frauchen)

~Werbung~

Hallöchen,

hier kommt eine weitere Neuheit im Falkarten.com Online Shop, die Lebkuchen-Männchen ebenfalls aus einem Clear Stamp Set. Ich habe Sie mit dem schicken Senfgelb kombiniert und den Hintergrund (hinter den Sternen) mit Alcohol Inks gemacht... das war eine weitere Premiere. Auch hier habe ich wieder das Senfgelb benutzt... gefällt mir einfach megagut und warum sollte diese Farbe denn nicht zu Weihnachten passen...

Coloriert habe ich mit den Farben Taupe, Senfgelb, Creme, Kraftgrau und Dunkelbraun.  Die großen Sterne sind ausgestanzt und dahinter ist der selbstgestaltete Hintergrund auch in Gelb. Die Texte aus dem Set habe ich auch noch kurzerhand mit den gleichen Farben angemalt. Das Aquarellpapier ist dick genug, so dass man gut mit mehreren Farben malen kann. 





Habt einen schönen Start ins Wochenende, bis bald.

Clarissa

Mittwoch, 19. September 2018

Happy Birthday Emma!

Hallo,

ich bins nochmal. Heute feiern wir den Geburtstag meiner lieben SchwieMu Emma und zu diesem Anlaß habe ich ihr eine Karte gemacht, mit dem niedlichen Teddy von LoTV. Diemal ist das Motiv mit den Nachfüllern von das Ink Pad Coloriert, die Farben sind sehr kräftig, man sieht auch den Unterschied zu dem Petrol der Distress zu diesem hier. Coloriert habe ich auf dem neuen Aquarellpapier von Faltkarten.com, das musste ich jetzt endlich mal testen.


Emma liebt Teddybären, Schokolade und Süsses, also habe ich alle Wünsche gleich mit einer Karte erfüllt. Den kleinen Text unten am Motiv habe ich mit meiner neuen "alten" Schreibmaschine auf Pergament Ice getippt und einzelen ausgeschnitten und unter das Motiv geklebt. Der Schriftzug Schokolade (incl. Schatten) ist von JM Creation. 





Liebe Emma, ich wünsche Dir auch auf diesem Weg, alles, alles Gute zum Geburtstag. Wir freuen uns heute Abend schon aufs Essen.

Liebe Grüße schickt euch allen

Clarissa

Dienstag, 18. September 2018

EAC #432 - Alles geht / Anything goes

(Werbung)

Hallo Ihr Lieben,

die nächste Challenge bei EAC steht an und ich zeige Euch heute ein paar kleine Boxen, die Stanze ist von JM Creation, der coole Text ist aus dem Set "Ein ziemlicher Knaller" von Create-a-smile-stamps. Für die Box selbst habe ich den Fotokarton Kraftgrau von Faltkarten gewählt, das schöne eisblaue Strukturpapier habe ich selbst zugeschnitten und dann mit der Stanze, welche ebenfalls bei der Verpackung dabei ist nochmal ein Designpapier ausgestanzt, das ist Papier von Faltkarten, ebenfalls in dem tollen hellblau.

Unser Thema für die nächsten zwei Wochen lautet:
ANYTHING GOES - ALLES GEHT

Ich bin hin und weg und schon am Überlegen, ob ich dieses Jahr nicht einen Adventskalender mit all den verschiedenen Verpackungsstanzen von JM Creation werkeln soll. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.




Wünsche Euch einen schönen Tag, bis bald.

Clarissa

Montag, 17. September 2018

Einfach mal so - DANKE!

(Werbung)

Hallihallo,

einen superguten Wochenstart wünsche ich Euch, habt ihr heute vielleicht sogar Urlaub? Das ist ja normalerweise ein Muss, sonst kann man die tollen Errungenschaften vom Stempel-Mekka gar nicht verarbeiten LOL.
Ich sage heute einfach mal so - DANKE, an alle, die hier immer vorbeischauen, die mich täglich motivieren diesem tollen Hobby nachzugehen, ohne Euch wäre das ganz schön langweilig. Uuuund ich hoffe wirklich sehr, dass es nächstes Jahr mit dem Mekka klappt und ich den ein oder anderen dort mal treffen kann.

Auf meiner Karte habe ich einen Text aus dem neuen Stempel-Set Danksagungen, verwendet, wie auch den tollen Fuchs an den Luftballons aus dem Set "Alles Gute kommt von Oben!". Die Herzen sind wieder mit den alcohol inks gemacht, auch wenn ihr es nicht glaubt, aber eigentlich habe ich nur die Farben Blau und Gelb verwendet.... der Rest kam von ganz alleine. Ich habe vermutlich auch mehr als das Doppelte aufgetragen, als sonst... gefällt mir aber trotzdem. Die Alcohol Inks und ich befinden uns gerade in der Findungsphase, mal sehen was aus uns beiden wird LOL.







Startet gut in die Woche, bis dahin

Clarissa

Blumen gehen immer!

(Werbung)

Huhu Ihr Lieben,

heute möchte ich euch wieder eine Karte zeigen, die ihr vielleicht auf all den anstehenden Messen sehen werdet. Ich darf ja für Faltkarten.com als Gastdesigner arbeiten und durfte ein paar Muster mit den neuen Trendfarben anfertigen.
Diesmal habe ich immer zwei der neuen Farben miteindander verarbeitet. Hier zum meiner Senfgelb und Army Grün Variante.




Hier habe ich den Clearstamp Lilien von Kulricke in weiß embosst und dann mit den Stempelkissen Army Grün und Senfgelb etwas Farbe aufgebracht. Mein Motiv habe ich auf dem Puderweiss Cardstock von Faltkarten aufgebracht und das Rechteck vorher natürlich mit einen Rahmen von MFT Stamps ausgestanzt. Die unteren beiden Cardstock in Senfgelb und Army Grün habe ich auch vorher noch mit einer Stanze von MFT Stamps ausgestanzt. Der Text ist aus dem Stempel und Stanzset Felix mit seinen Freunden 2 von Kulricke. Das Banner ist übrigens aus Aquarellpapier und Vellum Ice.

So, hier kommt nun die Variante in Feige/Pflaume, auch ein echt tolle Farben kann ich euch sagen.


Gearbeitet habe ich hier auch wieder mit den Stempelkissen Farben und das Motiv bzw. das Drumherum coloiert.... diese beiden Töne sind einfach sagenhaft schön.... das Lila ist echt der Knaller und ich weiß garnicht, ob ich den Pflaume Ton oder die Feige besser finde. Übrigens im Hintergrund könnt ihr die Pflaume sehen, wenn sie mit ordentlich Wasser vermischt ist, sie wird dann ziemlich blass, aber auch megaschön.



Bin schon gespannt, was ihr zu den beiden Mustern sagt... Ich schwanke immer noch zwischen Senfgelb/ArmyGrün und Feige/Pflaume...

Liebe Grüße, euch allen mega viel Spaß morgen auf dem Mekka, vielleicht sehen wir uns nächstes Jahr.

Clarissa




Sonntag, 16. September 2018

Faltkarten Ameise

~Werbung~
 Huhu,

auch eine der Neuigkeiten bei Faltkarten.com ist diese niedliche Ameise, die ebenfalls in einem Clear Stamp Set (10 x 10 cm) mit Texten und noch weiteren Motiven, enthalten ist. Ich habe sie klassisch in rot/grün gemacht, allerdings habe ich das Army Grün verwendet, das gefällt mir deutlich besser als das klassische Weihnachtsgrün. Coloriert habe ich wieder mit den Nachfüllern und Stempelkissen von Faltkarten, ausser die dunklen "Schatten", hier musst ich auf das schwarz der Distress Inks zurückgreifen -> MEMO an mich selbst: Auf der Messe unbedingt den Nachfüller von Faltkarten kaufen NICHT VERGESSEN!

Die Ameise sitzt übrigens vor einer Winterlandschaft, die ich mit dem Snow Globe Set von MFT gemacht habe. Auch meine kleinen Holzsterne kamen wieder zum Einsatz, hoffentlich finde ich diese Weihnachten diese tollen Embellishments auch als Schneeflocken -> MEMO: Auf der Messe die Augen aufhalten nach KrimsKrams für die Weihnachtsbastelei.





Wünsche Euch einen tollen Sonntag, ich weiß ja, dass alle, die gestern fleißig beim Mekka geshoppt haben gerade ihre Beute auspacken und testen... viiiiieeeel Vergnügen dabei.

Schöne Grüße
Clarissa

Samstag, 15. September 2018

Faltkarten Wichtelkommode

(Werbung)
Hallo und einen schönen guten Morgen,

es ist soweit, die neuen Motive von Faltkarten.com werden auf dem Stempel-Mekka in Hagen vorgestellt, ja, ihr habt richtig gehört. Faltkarten machen nun auch Motive UND es gibt passende Stanzen dazu *freu*
Ich habe mir gleich mal die niedlichen neuen Wichtel geschnappt und auf mein kleines Apotheker Kästchen gesetzt.  Die neue Trendfarbe "Feige" findet ihr auch überall auf meiner Kommode. Die Schubladen, der Tannenbaum und sogar die Coloration der Wichtel (wurde mit dem Stempelkissen gemacht) sind in Feige. Die Kommode selbst habe ich wieder aus dem Puderweiß gemacht, habe ich doch erst 25 Bögen in A3 bestellt und ihr glaubt es nicht, bis auf 2 Bögen ist schon wieder alles weg.... unglaublich. Wenn ich jetzt zum meinem Mann wieder sage, ich brauche Papier, lacht er mich aus, bestimmt!






Ich kann ja leider nicht heute zum Mekka kommen, bin aber schon ganz vorfreudig auf die Messe in Heilbronn, auch dort wird Faltkarten sein und auch Jutt von JM Creation... ich freue mich soooo, vor allem, weil ich mit meiner Seelenverwandten diesen Tag verbringen darf... *hachz*, etwas Lebenszeit mit den liebsten Menschen verbringen die man hat ist schon echt ein toller Gewinn.

Wünsche Euch trotzdem richtig, richtig, Viel Spaß heute, bis bald.

Clarissa

Freitag, 14. September 2018

Mein 3. Gast-Design Auftritt für Faltkarten

(Werbung)
Hallo und einen schönen Guten Morgen,

ich will mit dieser Karte heute einfach mal "Danke" sagen, es wird endlich Herbst und ich habe mich ehrlich gesagt noch nie so auf den Herbst gefreut wie dieses Jahr, genau genommen, weiß ich nicht mal ob ich mich schon jemals auf den Herbst gefreut habe... und das nicht nur, weil es im Herbst die ersten eigenen Stempel Sets von Faltkarten.com geben wird, und es die neuen Herbsttrendfarben in echt genialen Farbtönen gibt. Nein, ich freue mich schon tierisch darauf, an meinem Basteltisch zu sitzen bei Schmuddelwetter und einen Tee zu trinken und niiiichts anderes zu machen, als zu Basteln. Obwohl, wäre noch toll, wenn Andrea auch hier wäre zum Basteln, dann wäre es perfekt.

Nun aber erstmal zu meiner Karte, die ich mit den neuen Trendfarben Senfgelb und Army Grün gemacht habe. Beides sind einfach megatolle Farben und mit den passenden Stempelkissen habe ich dann diese Karte gewerkelt, darauf seht ihr auch eines der neuen Design Papiere von Faltkarten (hier habe ich das Set Herbstfreundschaft verwendet), sowie die Textstanze von Kulricke.


Hier habe ich wieder die Technik angewandt, den Schriftzug aus dem obersten Blatt auszustanzen und anschließend 5x mit weißem Cardstock den gleichen Schriftzug auszustanzen und zu unterlegen, zum Schluss kommt dann das 1. ausgestanzte Designpapier wieder oben drauf. Vergesst nicht die kleinen Innenteile (Herzen usw.) auch mit auf die 1. Lage zu kleben, sonst sieht man hier ja den Untergrund durch.


Mit den Stempelkissen Senfgelb und Army Grün habe ich ein paar Farbkleckse darauf gebracht und dann noch mit dem Nachfüller in Aqua ein paar blaue Spritzer aufs Papier gebracht.


Den Schriftzug "endlich Herbst" habe ich wieder mit meinem Beschriftungsgerät gemacht und auf Vellum Ice geklebt und darunter noch ein weiters Banner in Senfgelb.



Wünsche Euch einen tollen Start ins Wochenende, bei mir wird jetzt leider das Ende des Urlaubs eingeläutet.... macht aber nix, der nächste ist schon geplant :) - Außerdem geht es ja bald auf die Messe nach Heilbronn, wo ich die liebe Jutta von JM Creation und Kai und Peter von Faltkarten gerne besuchen möchte.

Liebe Grüße schickt Euch
Clarissa