Samstag, 11. August 2018

Secret DT package - Part 1

Hallo und einen schönen guten Morgen,

vor ein paar Tagen hat mich mein "Secret-DT-Package" von Cards und More erreicht. Die Challenge lautetet, bastel mit dem Material, was Dir zugeschickt wird innerhalb der nächsten vier Wochen mindestens vier Werke.
Gesagt getan, die MDF Platten habe ich gleich am diesem Abend noch grundiert und zu dem Rest viel mir doch glatt auch sofort etwas ein. Hier kommt nun mein 1. Werk, eine Karte mit den niedlichen Affen von Krumspring "Monkey Madness" (okay, man könnte auch denken, es handelt sich dabei um Yetis.... werde ich sicherlich zur Winterbastelei auch so verwenden!)


Mit der Schablone von Dutch Doobadoo habe ich erst die Basis der Karte bearbeitet, dazu habe ich mein Distress Oxide Frayed Burlap verwendet. Die Motive habe ich übrigens mit den Refillern der Distress Ink Pads coloriert und zwar im gleichen Farbton, wie der Hintergrund gestaltet wurde.
Mit einem Washitape habe ich oben und unten jeweils ein Stück Cardstock überzogen und mit 3D Pads auf die Karte geklebt. Genauso habe ich übrigens auch die Blätter gemacht, zuerst Washitape aufgeklebt und anschließend mit den kleinen Blättern von Cut-ies ausgestanzt.


Den kleinen Affen habe ich in einen MFT Rahmen gesetzt, dazu habe ich zuerst aus meinem Toplayer das Fenster ausgestanzt, den Layer dann mit 3 D Klebeband aufgeklebt und dann das Mittelteil wieder eingesetzt und aufgeklebt.


Zum Schluß kamen dann mal wieder die Enamel Accents Electric Lime von Ranger zum Einsatz, die gehen einfach irgenwie immer. Bin ja schon gespannt, was ihr dazu sagt.


Wünsche Euch noch einen schönen Tag, bis bald.


Clarissa